Menu
Allgemein

Ideen für die Jausenbox

Die Sommerferien sind vorbei und wir starten wieder in den Alltag. Bei vielen geht nun die Kindergarteneinführung los, die ersten Taferlklassler kommen in die Schule und bei ganz vielen startet der Schulalltag.

Mit dem Alltag, kommt bei vielen Eltern wieder die Fragen auf:
Was soll den heute in die Jausenbox?

Gesund soll es sein, schnell soll es gehen und natürlich soll es den Kindern schmecken.

Ich habe heute mal zusammengeschrieben was es bei uns so gibt. Vieles davon ist vielleicht nicht neu, aber ich hoffe dennoch, dass ich euch die ein oder andere Inspiration mitgeben kann 😊!

Eines vorneweg, in der TCM werden vorwiegend gekochten Speisen empfohlen und rohes Obst, Gemüse sowie Brot in Maßen. Da wir aber ja drauf schauen, dass unsere Kinder eine starke Mitte haben und wir es selbst in der Hand haben was unsere Kids, frühstücken, mittag- und abendessen kann man getrost auch zu Rohkost oder Brot am Vormittag greifen 😉.  Auch die Abwechslung haben wir in der Hand 🥰. 

Für das klassische Jausenbrot empfehle ich (selbstgemachte) Aufstriche wie zum Beispiel:

  • Linsen-Karottenaufstrich
  • Rote Rüben Aufstrich
  • Humus
  • Gemüseaufstriche
  • Butter mit Schinken

Das Hefefreies Brot sollte bevorzugt werden. 

Gemüse: klein geschnittenes Gemüse wie Gurken, Paprika, Sellerie, Karotten, Radieschen, Tomaten, Oliven, Kohlrabi, Avocado, eignen sich gut roh zu essen. Auch zum Dippen mit (Gemüse-) Aufstrichen schmecken Gemüsesticks super lecker.

Kids lieben es, wenn man Gemüse mit keinen Keksaustechern aussticht und mitgibt. Denn wenn Karotten zu Sternen werden und Kohlrabi wie ein Kleeblatt aussieht, schmeckt es gleich viel besser 😉.

Obst: auch hier gilt, immer wieder mal was neues Ausprobieren und auch immer wieder anbieten auch wenn es das ein oder andere wieder retour kommt. Neben dem klassischen Apfelspalten, Birnen, Weintrauben und anderen heimischen Obstsorten, empfehle ich euch zwischendurch zu Kompott und Obstmus zu greifen. Hier findet ihr Rezepte für zb. ein Zwetschken-Birnenmus (klicke hier für das Rezept) oder einen Erdbeer-Fruchtikus (klicke hier für das Rezept)

Super beliebt bei uns sind Wraps/Palatschinken. Wraps/Palatschinken können süß oder pikant befüllt werden und bereits am Vorabend gemacht werden und in der Früh belegt werden.

Hier ein paar Vorschläge was das so sein kann:

  • Marmelade
  • Frischkäse und Erdbeeren
  • Frischkäse und Bio Schinken
  • Kräuterfrischkäse
  • Humus oder Frischkäse mit Gemüse welches in feine Streifen geschnitten wurde

Was kann noch so in die Jausenbox rein?

  • Porridge, kann ganz easy im Schraubglas mitgenommen werden, oder ihr besorgt euch einen kleinen Warmhaltebehälter.
  • Faschierte Laibchen
  • Gemüse Laibchen – hier gehts zum Rezept
  • Falafeln
  • Hirselaibchen
  • Sommerrolls
  • gekochtes Ei
  • selbstgemachter Kuchen
  • Bananenbrot
  • Waffeln süß
  • Waffeln pikant
  • Hirsewaffel – hier gehts zum Rezept
  • Energiekugeln – hier gehts zum Rezept
  • Haferflockenriegel
  • Blätterteigröllchen – hier gehts zum Rezept
  • Nüsse (Cashewkerne, Walnüsse, …)
  • ungeschwefelte Trockenfrüchte (Marillen, Rosinen, Pflaumen, …)
  • getrocknete Erdbeeren
  • Apfelchips
  • Parmesan- Schafkäsewürfel
  • selbstgemachte Pizzaschnecken

Ich wünsche allen einen angenehmen und sanften Start in Kindergarten & Schule und freue mich, wenn ich euch ein paar Anregungen geben konnte.

close

TCM Newsletter Anmeldung

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.