Menu
Frühstück / Rezepte / Snacks und Süßes

Erdbeer Fruchtikus

Erdbeerfruchtikus Rezept 5 Elemente

Da die erste Partie Erdbeerfruchtikus bereits aufschnabuliert wurde und nicht wie geplant bis zum Winter halten wird 😉 🙈😅 gings gestern an die zweite Runde 👩‍🍳 🍓🍓

Ich habe ein paar verschiedene Rezepte ausprobiert und ein richtiges 1:1 Rezept gibt es nicht von mir da ich immer ein bisschen variiere je nach Lust und Laune und welche Zutaten ich zu Hause habe ☺️

Meistens mache ich es ungefähr so:

Ich schneide die Erdbeeren klein und gebe diese in einen Topf. Dazu kommt Vanille und Zitronenschalenpulver nach belieben, Kardamom (entweder fein gemahlen oder ihr zerstoßt aus 2-3 Kapseln die Samen), eine Prise Salz, 1 Tonkabohne (diese habe ich ganz fein gerieben). Dann gabs noch einen Schuss selbstgemachten Holunderblütensirup dazu.
Ich lasse es dann auf kleiner Stufe ca 20min köcheln.

Zum binden/gelieren nehme ich dann Kuzu. Kuzu ist ein Bindemittel welches man im Reformhaus/BioSupermarkt bekommt. Kuzu wird zuerst in kaltem Wasser aufgelöst und dann kommt es zu den Erdbeeren dazu. Ich lasse es dann 1x aufkochen und gebe noch ein bisschen Kokosblütenzucker (oder Rohrzucker) dazu, dann fülle den heißen Fruchtikus in Schraubgläser ab. Fertig! 🍓🍓🍓

Der Fruchtikus passt gut zu einem Porridge, Joghurt, Süßspeisen oder einfach so zum Naschen oder als Jause.

Mal schauen, wie lange wir dieses Mal auskommen werden 😉Erdbeerfruchtikus 5 Elemente Rezept TCM