Menu
TCM Blog

Von Fußbädern und Wollsocken

Wollsocken Fußbad Meridiane Niere 1 TCM Erkältung Immunsystem Tee fürs Immunsystem

Brrrrr, sehr kalt ist es momentan bei uns, wenn man draußen unterwegs ist. Und leider haben wir ja momentan auch keine Möglichkeit irgendwo hineinzuhuschen, um uns aufzuwärmen. Da kann es schon mal sein, dass man mit kalten Füßen nach Hause kommt. Da der Meridianpunkt Niere 1 an der Unterseite unserer Fußsohle liegt, sind oft kalte Füße der Start für eine Erkältung, weil dadurch die Kälte in unseren ganzen Körper kommt.

Was hier sehr zu Empfehlen ist, wenn du mit kalten Füßen nach Hause kommst, ist ein warmes Fußbad mit ein paar Scheiben Ingwer oder Wacholderbeeren. Da steigt dann die Hitze so richtig schön in unserem Körper auf und wärmt uns.

Was uns auch noch richtig schön einheizt ist ein wärmender Gewürztee. Ein Rezept für so einen Turbo Buster Tee findest du auf meiner Homepage https://www.ganster-tcm.at/turbo-booster-tee-fuer-kalte-tage/ (link in Bio)

Und wenn man ganz erfroren ist, gehören noch Wollsocken in den Schrank. Ich gehörte ja definitiv zum Teamwollsocken, ohne könnte ich mir keinen Winter mehr vorstellen. 😊