Menu
TCM Blog

Impfung

Impfen Impfung Vorbereiten TCM Ernährungsberatung

Da das Thema impfen gerade in aller Munde ist und viele von euch bald eine Impfung bekommen, dachte ich mir ich gehe kurz und knackig auf das Thema ein wie du dir mit Ernährung aus Sicht der TCM ein paar Tage vor und nach der Impfung etwas Gutes tun kannst 💛

Jede Impfung dringt tief in die Blutschicht ein, man spricht hier von toxischer Hitze. Eine Impfung (aber auch jede Krankheit) schwächt unser Qi. Um dieser toxischen Hitze entgegenzuwirken und unser Qi Aufzubauen empfehle ich euch folgendes für ca. 3 Tage vor und 5-7 Tage nach der Impfung:

Verzichte auf:

  • Kaffee
  • Fleisch (vor allem gegrilltes, frittiertes)
  • Wurst
  • Scharfe Gewürze wie Zwiebel, Knoblauch, Pfeffer, Tabasco, Chilli, Ingwer, Zimt,…
  • Alkohol (vor allem Hochprozentiges wie Schnaps aber auch keine Cocktails etc.)
  • Zigaretten
  • getrocknete Kräuter
  • Rohkost
  • Schwarztee

 

Folgendes tut dir gut:

  • leichte gekochte Mahlzeiten
  • ein warmes Frühstück
  • Suppen

 

Empfehlenswerte Lebensmittel:

  • Champignons, Melanzani, Spargel, Tomaten, Sellerie, Karotten, Avocado, Kartoffeln, Radieschen, rote Rüben (am besten gedünstet, blanchiert oder dampfgaren)
  • Obst in Form von Kompotten und Mus
  • Langkornreis, Gerste, Buchweizen, Weizen
  • Pfefferminztee
  • Chrysanthemenblütentee

 

Gönne DIR:

  • Ruhe
  • Erholung
  • Schlaf

Wünsche euch allen viel Gesundheit!