Menu
TCM Blog

Walnüsse

Walnuss Walnüsse TCM Beratung Herbst kalte Füße Hände wärmend

Gehörst du zum Team Frostbeule und hast du oft kalte Füße?

Ja, dann solltest du öfters mal zu Walnüssen greifen, denn diese stärken und wärmen uns von innen heraus. Sie tonisieren unser Yang & Qi.
Walnüsse leiten auch Nässe aus und fördern die Verdauung. Auch bei Rücken-, Hüft- und Knieschmerzen können sie uns positiv unterstützen.
Walnüssen wird auch nachgesagt, dass sie unser Gehirn stärken und die Gehirnaktivitäten stimulieren. Also gönn dir gerne mal ein Schälchen Walnüsse, wenn du dich konzentrieren musst, eine Prüfung vor dir liegt oder auch mal für die Kinder, die für die nächste Schularbeit lernen müssen.

Auch bei Asthma oder Kurzatmigkeit werden Walnüsse empfohlen, weil sie unser Lungen Qi tonisieren.

Schaut gut auf euch und bleibt gesund!

Walnüsse Walnuss TCM Yang wärmend kalte Füße Hände Yin Yang