Menu
TCM Blog

Suppe zum Frühstück

TCM Suppe zum Frühstück warmes Frühstück Traditionelle chinesische Medizin Ernährungsberatung

Suppe zum Frühstück

Ich lese meiner Tochter E. abends immer eine Geschichte vor. Momentan lesen wir den Peter Rosegger, ein Waldbauern Bub aus dem Alpl in der Steiermark, der Geschichten und Abenteuer aus seinem Leben erzählt. Bei der letzten Geschichte, erzählte der Peter davon, dass er sich ganz zeitig in der Früh auf den Weg ins Dorf machen musste, aber bevor er aufbrach, gab ihm seine Mutter noch eine Suppe zum Frühstück. Die E. fand das jetzt nicht sonderlich spannend, denn wir essen oft Suppe zum Frühstück. Aber mir fiel es schon auf und fand es schön diese Zeilen zu lesen, denn, wenn wir erzählen, dass wir Suppe in der Früh essen rümpfen viele die Nase. Dabei ist es so lecker und wertvoll, wenn man mit einer warmen Suppe in den Tag startet.

Streng genommen ist die Frühstückssuppe nämlich gar nicht so exotisch. Die Morgensuppe wurde in Europa im 17. Jahrhundert eingeführt und es war für viele Menschen die erste Mahlzeit am Tag, sie gab den Menschen Kraft um gut in den langen Arbeitstag zu starten.

Hast du schon mal Suppe zum Frühstück probiert?
Gerade jetzt, wo oft noch so frisch ist in der Früh ist es eine Wohltat für den Körper gewärmt und gestärkt das Haus zu verlassen.