Menu
TCM Blog

DOJO Zeit

DOJO Zeit TCM

Die dritte DOJO Zeit in diesem Jahr beginnt ☯️

Der Sommer ist laut chinesischem Kalender vorüber (und ehrlich gesagt, auch westlich gesehen kommt es mir gerade so vor, dass der Sommer vorbei ist oder nie so wirklich gekommen ist…?)
Naja zurück zur DOJO Zeit, diese Zeit liegt immer zwischen den Jahreszeiten. 18 Tage lang dauert die DOJO Zeit aus Sicht der TCM können wir dieses Tage optimal nutzen, unseren Körper zu entlasten, unsere Mitte zu stärken und ihn schon ein bisschen auf die kommende kühlere Jahreszeit vorzubereiten.

Weniger oder Verzicht auf:
☕ Kaffee/Schwarztee
🍾 Alkohol
🍕 Üppiges Essen
🍖 Fleisch / Wurstwaren
🥗 Rohkost
🍧 Kaltes Essen und Trinken (vor allem Eis, Eiswürferl kühlt unsere Mitte stark aus)
📺 TV/Handy Konsum

Dafür mehr:
🌾 Getreide (vor allem die Hirse leitet gut Feuchtigkeit aus)
🍚 Reis
🥕 Lebensmitteln aus dem Element ERDE wie zb. Karotten, Kartoffeln, Fenchel,…
🛀🏼 Entlastungstag für den Körper einlegen
🏞️ Mehr Zeit in der Natur verbringen
👩‍❤️‍👩 Triff dich mit Menschen die dich bereichern und führe ein schönes Gespräch, lass dich inspirieren und lege vielleicht alte Denkmuster ab
📖 Lies ein schönes Buch
🧘🏻‍♀️ Höre auf dein Bauchgefühl

Ich wünsche euch eine schöne Dojo Zeit und vielleicht kommt der „echte“ Sommer jetzt ja doch noch für ein paar Tage zu uns ✌️ ☀️

Und noch ein kleiner Mama-Tipp: Gerade die Kinder lieben Eis im Sommer und das man da nicht immer „nein“ sagt ist auch ganz klar 😉, damit die Mitte der Kinder aber nicht zu sehr geschwächt wird, kann man aber zum/nach dem Eis ein Glas warmes Wasser/Apfelsaft trinken – so schaffst du einen kleinen Ausgleich ☯️